Am Höfgen 15 - 42781 Haan
02129/ 566990

 

Therapieablauf


  Unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch zum gegenseitigen Kennen-

     lernen, Beschreibung der Situation und Klärung des Handlungsbedarfs.


  Diagnostik mit verschiedenen standardisierten und informellen Verfahren    

     zur Ermittlung des Lern- und Entwicklungstandes Ihres Kindes.  


  Erstellung eines individuellen Therapieplans, in dem der grobe Verlauf der 

     Therapie festgelegt wird.


  Im gemeinsamen Auswertungsgespräch besprechen wir die Ergebnisse und

     vereinbaren, welche Therapie- und Förderangebote für Ihr Kind in Frage

     kommen. 


  Beginn und Durchführung der Lerntherapie, die in der Regel einmal

     wöchentlich im Einzelsetting stattfindet. 


  Regelmäßige begleitende Elterngespräche und Elternberatung.


  Mit Einverständnis der Eltern finden begleitende Lehrergespräche statt.

 

Die Lerntherapie erfolgt in der Regel einmal wöchentlich in

Einzelsitzung und dauert meist 1½ bis 2 Jahre.